Vernatlantis und das Weserbergland

Verfolgen Sie die Geschichte eines alten Hauses und der neuen Besitzer. Lesen Sie Geschichten und Informationen aus einer kleinen aber lebendigen Gemeinde. Lernen Sie die Menschen, die Umgebung, die Städte und Flüsse kennen.   Erleben Sie unser VernAtlantis. Die Erlebnisse der ersten Jahre jetzt als Buch: Vernatlantis: ISBN-10: 3839107555

Kapitel 78:

Bild_425.07.09

Sommertheater

Nach Pfingsten ist wie vor Pfingsten – renovieren, diesmal in Hagen.

Marion hat sich versetzen lassen und will meine Wohnung mit ihrer Anwesenheit beglücken. Also müssen einige Zimmer umgestaltet werden. Dabei habe ich nichts zu melden aber dafür grinst mich die Arbeit an. Wieder Möbel schieben und Tapeten an die Wände werfen. Hatten wir ja lange nicht mehr.

Bis kurz vor dem Sommerurlaub wird randaliert. Dann ist

URLAUB.
Verni, wir kommen.

Diesmal werden wir Urlaub machen und nicht arbeiten,-
bis auf das Fachwerk über der Terrasse verputzen,
streichen,
Zimmer ausräumen,
20 qm Fliesen legen
und ein paar Kleinigkeiten mehr. Haha.

Gesagt getan, aber erst einmal Schwülmebeleuchtung ansehen. Dafür ziehen wir zum Sportplatz und Neblschwaden ziehen mit. Vernatlantis vom Nebel umhüllt, so kannten wir es bisher noch nicht.
Auf dem Sportplatz warten wir mit den anderen Vernis auf das Spektakel. Wasser sprüht und Lichter leuchten – irgendwann auch bei mir.
Ein netter Abend geht viel zu schnell zu Ende.