Verfolgen Sie die Geschichte eines alten Hauses und der neuen Besitzer. Lesen Sie Geschichten und Informationen aus einer kleinen aber lebendigen Gemeinde. Lernen Sie die Menschen, die Umgebung, die Städte und Flüsse kennen.   Erleben Sie unser VernAtlantis. Die Erlebnisse der ersten Jahre jetzt als Buch: Vernatlantis: ISBN-10: 3839107555

Sehenswürdigkeiten

In Herstelle (Ortsteil von Beverungen) finden wir unweit der Abtei das Bauerhof- Cafe "Erlenhof".
Hier wird in rustikaler Umgebung selbstgebackener Kuchen angeboten. Der Erlenhof ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Das Bauernhaof - Cafe wurde 1997 von der Fam. Köhler eingerichtet und wurde schnell bekannt. Inzwischen finden wir hier etwa 300 Sitzplätze. Diese verteilen sich auf das sehenswert dekorierte Cafegebäude und  die weitläufigen Außenanlagen.

Ein großer Spielplatz, ein Maisschwimmbad und eine Minigolfanlage lassen Kinderherzen höher schlagen.

Im Bauernhofmuseum finden wir Nostalgie pur. Rund 200 originale Exponate dokumentieren in diesem Museum "zum Anfassen" auf rund 400 qm Ausstellungsfläche bäuerliches Leben und zeigen, wie die zunehmende Technisierung nicht nur Pferde- und Ochsengespanne, sondern auch Menschen verdrängte.

Honig, Wurstwaren, Eier, Wein - direkt vom Winzer, div. Liköre und Brände, Kartoffeln, Steinofenbrot, Fruchtsäfte, Konfitüren, Käse von Kuh und Ziege und nicht zuletzt Kunstgewerbe zum Mitnehmen erwarten uns im Bauernlädchen, das heute Kunstpavillion heißt.

Im Erlenhof finden immer wieder Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Zum Beispiel im August das Stoppelfest.

Der Erlenhof hat Betriebsferien hat im Januar / Februar Betriebsferien