Terminkalender

Schmerzreduktion durch Faszientraining
Montag, 11. Februar 2019, 11:00 - 12:30
Aufrufe : 19

VHS-Seminar „Schmerzreduktion durch Faszientraining – Grundlagen“

Iserlohn. Bei der Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof findet am Montag, 11. Februar, von 11 bis 12.30 Uhr das Seminar "Schmerzreduktion durch Faszientraining" statt.

Durch Fehlhaltungen, Bewegungsmangel oder zu viel Sitzen verkleben die Faszien und die Muskulatur verhärtet. Die Elastizität des Bewegungsablaufs geht verloren. Dieses Seminar soll den Teilnehmenden die Möglichkeit geben, die funktionalen Zusammenhänge des Körpers (insbesondere des Bewegungsapparats, also von Faszien, Muskeln und Gelenken) besser zu verstehen und mit diesem Wissen akute oder chronifizierte Schmerzzustände zu lindern.
Nach einem ausführlichen theoretischen Überblick werden in diesem ersten Teil der Seminarreihe praktische Anwendungen der Faszienrollenmassage und der Fasziendehnung vorgestellt und gezielt auf die Körperhaltung und die Bewegungsabläufe im Alltag eingegangen.
Bitte mitbringen: Sportkleidung, Stoppersocken, Handtuch, Getränk, eigene Faszienrolle, Faszienball (wenn vorhanden).

Anmeldungen unter der Kurs-Nummer 191_35003 nimmt die VHS Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, telefonisch unter 02371 / 217-1943

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech