Randale

  • polizei logoWerdohl. Zwei Jugendliche haben am Mittwochnachmittag in einem Linienbus der MVG randaliert. Sie brachen mit roher Gewalt die Sitzpolster zweier Bänke ab.

    Die beiden Minderjährigen waren an der Haltestelle Eveking 2 zugestiegen. Andere Fahrgäste informierten den Fahrer. Der stoppte kurz vor 17 Uhr an der Haltestelle Werdohl Kirche und stellte die Jungen zur Rede. Darauf betätigten die den Notöffnungsknopf der Tür und flüchteten. Der Fahrer lief noch ein kurzes Stück hinterher, konnte einen der Jungen packen.

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech