Wir sind schön, märkisch, gut. Wir sind MK. Ein Kreis und seine Bewohner

Humpfertturm_14"Gegenüber"  vom Stübbeken finden wir “Die Humpfert”, ein Waldgebiet, das zum Wandern einlädt. Das Gebiet erstreckt sich von der A46 bis zum Schälk und von Hohenlimburg bis zur Schwerter Straße. So in etwa.

Das Waldgebiet liegt bis zu 292 m über NN und oben auf dem Hügelchen steht der eiserne Aussichtsturm, Humpfertturm genannt. Mit 15 Meter Höhe ermöglicht der 1908 erbaute Turm einen weiten Blick in die Umgebung. Bei guten Sichtverhältnissen reicht die Aussicht bis zum Florianturm in Dortmund
.

Online

Aktuell sind 624 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech