Wir sind schön, märkisch, gut. Wir sind MK. Ein Kreis und seine Bewohner

Halver Gesamtansicht_1Halver liegt an der Grenze zum Bergischen Land. Hier entspringt der Hauptfluss der Glörtalsperre, die Glör.
Die evangelische Nicolai-Kirche wurde 1783 erbaut und bildet das Zentrum des Ortes. Bemerkenswert ist die denkmalgeschützte Orgel aus dem 19. Jahrhundert.

77,2 qkm, 16300 Einwohner, 4 Naturschutzgebiete

 

 


Größere Karte anzeigen

Online

Aktuell sind 1158 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech