Stadtjugendring feiert die “Die Helden des Alltags!” am Samstag auf dem Alten Rathausplatz

Iserlohn. Der Stadtjugendring Iserlohn lädt unter dem Motto "Die Helden des Alltags!" zu einer Feier des ehrenamtlichen Engagements am Samstag, 7. September, von 11 bis 14 Uhr alle Interessierten herzlich auf den Alten Rathausplatz ein. Mit einem bunten Bühnenprogramm, verschiedenen Mitmachaktionen, Kinderschminken und Informationen präsentieren sich Jugendverbände aus Iserlohn:

Mit dabei sind unter anderem der CVJM mit einer Riesenrutsche, die IBSV-Jugend mit einem Lichtpunktgewehr und einer "virtuellen Seifenkiste", das Jugendrotkreuz mit seiner "Teddyklinik" und einem Rettungswagen und die Herz Jesu-Gemeinde bietet verschiedene Spiele "für draußen" an. Weiterhin gibt es beim DLRG "Tattoos", das "Checkpoint" bietet eine besondere Fotostation an, die Pfadfinder setzen sich mit dem Thema Umwelt auseinander und beim Bürgerverein Iserlohner Südstadt kann das Glücksrad gedreht werden.
Gleichzeitig präsentieren die Cheerleader, die "Tanzmäuse" und die "Sugarbabes" vom Tus Dröschede, die Kinder und Jugendkantorei, Luca mit der Gitarre und Rapper Alfred ihr Können auf der Bühne.

Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech