Osterferienspiele 2019 Foto: Stadt Iserlohn„Osterferienspiele 2019“ mit spannenden Aktionen und Ausflügen: Anmeldungen ab 1. April möglich - auch schon für die „Stadt der Kinder“

Iserlohn. Das Freizeitverhalten der Kinder hat sich auf Grund der gestiegenen Medienpräsenz gewandelt. Dennoch hat das Interesse der sechs- bis zwölfjährigen Kinder an aktiver Freizeitgestaltung in Iserlohn nach den Erkenntnissen des städtischen Kinder- und Jugendbüros nicht spürbar nachgelassen. Das zeigt die alljährliche Nachfrage nach den vielseitigen Ferienkursen, die seit Jahren in Kooperation mit verschiedenen Vereinen und Einrichtungen angeboten werden.
Bild: Osterferienspiele 2019 Foto: Stadt Iserlohn

In diesem Jahr konnte das Kinder- und Jugendbüro neue Kooperationspartner wie die Rock & Popfabrik, Waffelliebe Iserlohn, BushCRAFT Sauerland, inlingua Iserlohn, Freizeithof Mesterscheid, Kinderlobby Iserlohn, Mitglieder des Kinder- und Jugendrates und zahlreiche privat Engagierte dazugewinnen.
So entstand ein buntes Programm für die "Osterferienspiele 2019" mit Kursen aus den Bereichen Kreatives Handwerk, Modisches Gestalten, Kochen und Backen, Naturerleben oder Tanz- und Bewegung. Für "actionreiche" Osterferientage sorgen außerdem spannende Angebote wie zum Beispiel Zirkus, Feuer & Jonglage, Trickfilm-Werkstatt, Abenteuer Pferd, Werwölfe im Düsterwald, Fahrt in den Kletterwald, ein Tag im Fort Fun, Biene Maja & Co, eine Waldolympiade und eine Fledermaus-Entdeckungstour, zu der auch Eltern eingeladen sind, Forscher und Entdecker und die beliebte Holzwerkstatt.

Die Anmeldungen für die Ferienspiele starten am Montag, 1. April, von 17 bis 19 Uhr im Kinder- und Jugendbüro im Rathaus I am Schillerplatz. Danach sind telefonische Reservierungen und Anmeldungen ausschließlich zu folgenden Zeiten möglich: montags, dienstags und freitags von 9 bis 13 Uhr, mittwochs von 13 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 18 Uhr bei Tanja Janke (Erdgeschoss, Zimmer 003), Telefon 02371 / 217-2239.
Achtung: Während der Anmeldezeiten für die Osterferienspiele können auch schon Anmeldungen für das Ganztagesangebot "Stadt der Kinder", das in den ersten drei Wochen der Sommerferien stattfindet und wochenweise buchbar ist, vorgenommen werden.

Der Programmflyer für die Osterferienspiele wurde an die Grundschulen, an die 5. und 6. Klassen aller weiterführenden Schulen und viele öffentliche Einrichtungen verteilt. Zudem ist der Flyer auf der Homepage des Kinder- und Jugendbüros www.kinderundjugendbuero-iserlohn.de ("Aktuelles" anklicken) veröffentlicht.

Online

Aktuell sind 1901 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech