Wir sind schön, märkisch, gut. Wir sind MK. Ein Kreis und seine Bewohner

Noch Restkarten für “Kriminaltango“

Iserlohn. Rasant, spannend und humorvoll eröffnen Heike Michaelis und Regina Fischer als Duo "Dulabi" am Donnerstag, 17. Januar, ab 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) mit Kriminalgedichten, Balladen und viel Musik das neue Kleinkunstjahr der Stadtbücherei Iserlohn: Mit Piano, Saxophon, Gesang, E-Gitarre, Vibraphon und Percussion fegen die studierten Musikerinnen und Multi-Instrumentalistinnen in ihrem Programm "Kriminaltango" durch die kriminalistische Literatur, durch Chanson, Pop, Rock, Jazz, Filmmusik und Oper. Sie werden von zwei Handpuppen, der zauberhaften Schlangendiva Celina Python und ihrem coolen Verehrer, dem Dichter Götz E., vortrefflich und unterhaltsam begleitet und unterstützt. Schlange Celina Python rezitiert Gedichte von Wedekind, Schiller und Chobot, er rappt Balladen zu groovigen Pianosounds. Regina Fischer rockt AC/DC und die Schlangendiva singt Oper.

Für diese Veranstaltung gibt es noch Restkarten (12 Euro). Sie können während der Öffnungszeiten (Mo, Di, Mi, Fr 11 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 14 Uhr) in der Stadtbücherei, Alter Rathausplatz 1, erworben werden.

Online

Aktuell sind 276 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech