MK Treff-Suche

Diese Seite nutzt Cookies

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, sind Sie damit einverstanden. Learn more

Ich habe es verstanden

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.cmmtv.com/cmmtv/datenschutzerkl%C3%A4rung.html

Ausflugsziel Schloss Werdringen - Foto: Peter Hölterhoff_1>>Werdringen, Auch Wederingen, Wedringen geheissen, ist ein schöner Rittersitz, zwar im Gericht Hagen, aber im Kirchspiel Volmarstein gelegen, und ein Volmesteinisch Lehn.<<
Johann Dietrich von Steinen: Westphaelische Geschichte, XXII. Stück; Historie vom Schloß Volmarstein, Lemgo 1756, S. 1590
Ein lehrreiches Ausflugsziel finden wir bei unseren Nachbarn; das Historischen Centrum Hagen. Im Wasserschloss Werdringen wird die wechselvolle Geschichte der Region präsentiert. Die Museumspädagogik bietet ein buntes Programm für Schulen, Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene und Senioren. Da lohnt sich ein Besuch.
Das Wasserschloss Werdringen finden wir in Hagen-Vorhalle nahe der Ruhr am Harkortsee. Die ursprünglich als Wasserburg errichtete Anlage liegt in einem Natur- und Landschaftsschutzgebiet. Das Wasserschloss war ursprünglich ein Lehen der Herren von Volmestein und wird Mitte des 13. Jahrhunderts erstmalig urkundlich Erwähnung.
1977 wurde das Schloss von der Stadt Hagen erworben und mit Hilfe von Bürgervereinen umfangreich saniert. Am 7. November 2004 wurde im Wasserschloss Werdringen die Außenstelle des Historischen Centrums Hagen eröffnet. Heute ist das Wasserschloss ein beliebtes Ausflugsziel in Südwestfalen.
Peter Hölterhoff

CMMTV -  Multivisionen, auch deine

 

www.CMMTV.com

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech