MK Treff-Suche

Diese Seite nutzt Cookies

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, sind Sie damit einverstanden.

Ich habe es verstanden

Der FC Bayern München und Borussia Dortmund versteigern alle Trikots aus dem "German Clasico"
Die beiden Topteams unterstützen mit ihren Trikots die Stiftung Deutsche Sporthilfe
Wer sich ein wertvolles Andenken an den "German Clasico" FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am Samstagabend sichern möchte, hat direkt nach dem Spiel ab 20.15 Uhr die ultimative Gelegenheit: Bei www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal, werden alle getragenen und signierten Trikots der Spieler beider Topteams versteigert.

Lewandowski, Batshuayi, Hummels, Reus und alle anderen Stars des Bundesliga-Spiels unterstützen damit bis zum 16. April die Stiftung Deutsche Sporthilfe, die alle Erlöse ohne Abzug erhält und damit wiederum die olympischen und paralympischen Athleten fördert. United Charity und die Stiftung Deutsche Sporthilfe haben seit 2016 schon nahezu 400 Auktionen gemeinsam umgesetzt und konnten so insgesamt über 92.000 Euro für den guten Zweck erzielen. Die aktuellen Auktionen gibt es unter https://www.unitedcharity.de/Specials/FCB-BVB.

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke sowie Treffen mit Prominenten für Kinder in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als 7,4 Millionen Euro erzielt. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in Projekte und Einrichtungen, die bedürftige Kinder unterstützen.

CMMTV -  Multivisionen, auch deine

 

www.CMMTV.com

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech