polizei logoEinbrüche in Büro und Gartenlaube
Altena - In der Nacht zum Sonntag drangen unbekannte Täter durch einen Nebeneingang in ein Bürogebäude Am Hünengraben ein. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und beschädigten innerhalb der Büroräume noch diverses Inventar und Mobiliar. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Ebenfalls am Hünengraben wurde in der gleichen Nacht in eine Gartenlaube eingebrochen. Die Täter klauten eine Armbanduhr. Auch dort entstand Sachschaden. Die Polizei in Altena bittet um Hinweise unter Telefon 9199-0.
Einbrecher hebeln Tresor auf/ Einbruchsversuch
Meinerzhagen - Am frühen Sonntagmorgen, in der Zeit zwischen 2 und 4 Uhr, hebelten unbekannte Einbrecher eine Tür einer Spielhalle an der Hauptstraße auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Die Täter brachen einen dortigen Tresor auf und entwendeten den Inhalt. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern und/oder verdächtigen Fahrzeugen im Bereich der Hauptstraße nimmt die Polizei in Meinerzhagen entgegen.

In der Nacht vom 27.06. zum 28.06. versuchten bislang unbekannte Einbrecher am Philosophenweg in ein Haus einzubrechen. Die Täter beschädigten hier schon einen Bewegungsmelder und die Haustür. Diese hielt jedoch dem Ansinnen der Einbrecher stand. Es entstand Sachschaden. Auch hier nimmt die Polizei in Meinerzhagen Hinweise entgegen.
Pkw-Aufbrecher erneut aktiv/ Mercedes gestohlen
Iserlohn - Julius-Schult-Straße Im Laufe des 30.06.2019 wurde hier ein blauer Hyundai aufgebrochen und ein Schlüsselbund und ein Ladekabel entwendet.
Karl-Arnold-Straße Hier wurde am gestrigen Sonntag ein schwarzer Volvo geöffnet und die Aufbrecher nahmen zwei Parfümflaschen und eine Geldbörse mit.
Memelstraße Hier wurde in der Nacht zum Samstag ein grauer Ford Mondeo aufgebrochen und durchwühlt. Die Täter machten keine Beute.
Wallstraße An einem abgestellten 5-er BMW klauten die Pkw Aufbrecher die fest installierte Telefonanlage und persönliche Papiere in der Nacht zum Samstag.
Sachdienliche Hinweise zu den Pkw Aufbrechern nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

In der Zeit vom 19.06 bis zur Feststellzeit am 30.06.2019 wurde der schwarze Mercedes Benz S 350 Bluetec mit dem amtlichen Kennzeichen MK-GC 4040 von der Straße Am Lürenbach entwendet. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeugs und/oder den Pkw Dieben nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

Verdächtige schleichen umher
Hemer - Im Keunenborn Am Samstagmorgen, kurz nach 00:00 Uhr, beobachtete ein Zeuge drei Jugendliche, die an die Türen dort geparkter Pkw fassten und versuchten, dieses zu öffnen. Die Personen gingen dann in Richtung Hönnetalstraße. Kurze Zeit später schlichen die drei um diverse Häuser in den umliegenden Gärten umher. Die Täter, die bislang unerkannt in der Nacht verschwanden werden wie folgt beschrieben: Drei Jugendliche, ca. 15 - 20 Jahre alt, 165 cm - 175 cm groß, eine Person hatte kurzes blondes Haar. Sachdienliche Hinweise zu den drei verdächtigen Personen nimmt die Polizei in Hemer (Tel.: 9099-0) entgegen.

Wohnungseinbruch/ Fahrräder gestohlen
Menden - Ein oder mehrere Einbrecher hebelten in der Nacht zum Sonntag die Terrassentür eines Wohnhauses an der Iserlohner Landstraße auf. Sie durchsuchten sämtliche Räume der Erdgeschosswohnung und verschwanden mit Bargeld, Uhr und Parfüm. Die Täter müssen zwischen Samstagabend, kurz vor 20 Uhr, und 1.50 Uhr in die Wohnung eingedrungen sein.

Unbekannte Diebe klauten innerhalb der letzten vierzehn Tage aus dem Treppenhaus/Kellerraum eines Mehrfamilienhauses an der Lendringser Hauptstraße ein silbernes Kettler E-Bike und ein schwarzes Trekkingfahrrad der Marke Gudereit. Hinweise an die Polizei in Menden erbeten.

 

Online

Aktuell sind 560 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech