polizei logoIserlohn. Die Polizei sucht einen bislang unbekannten Taxi-Fahrer. Dieser soll Samstag, gegen 23 Uhr, mit einem 26-jährigen Iserlohner auf der Piepenstockstraße aus noch unbekannten Gründen in Streit geraten sein. Im Verlauf des Streits soll der Gesuchte dem Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Darauf sei das Opfer zu Boden gegangen und mit dem Kopf auf dem Asphalt aufgeschlagen. Das Opfer kam verletzt ins Krankenhaus. Nach der Tat soll der Verdächtige als Fahrer in ein Mercedes-Taxi mit MK-Kennzeichen gestiegen und davon gefahren sein. Er wurde von einer Zeugin wie folgt beschrieben: männlich, 25-30 Jahre, ca. 190 cm, schwarze Adidas-Strickjacke mit Adidas-Emblem im Bereich der linken Brust. Eine Fahndung verlief ergebnislos. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen.

Online

Aktuell sind 549 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech