Wir sind schön, märkisch, gut. Wir sind MK. Ein Kreis und seine Bewohner

polizei logoIserlohn, Mittwoch, 06.03.2019, gegen 17.40 Uhr, fand der Umzug eines Spielmannszugs mit etwa 50 Personen auf der Turmstraße statt. Der Umzug bewegte sich in der Fußgängerzone in Richtung Schillerplatz. In diesem Moment kam aus Richtung Schillerplatz ein PKW entgegen. Zeugen gaben an, der Fahrer sei direkt auf den Spielmannszug-Führer zugefahren und habe seine Geschwindigkeit erst sehr spät verzögert, weshalb der Mann zur Seite ausweichen musste. Ein weiterer Teilnehmer des Umzuges stellte sich vor den PKW. Der Unbekannte fuhr daraufhin auf ihn zu und berührte mit der Stoßstange die Beine des Teilnehmers. Es kam zu einem Wortgefecht, in dem der aggressive Fahrer sein Unverständnis für derartige Umzüge zum Ausdruck brachte. Nach dem Vorbeimarsch des Umzuges sei der Fahrer mit "quietschenden Reifen" Richtung Am Dicken Turm davon gefahren. Es soll sich um einen grauen Audi gehandelt haben. Am Steuer saß ein Mann, etwa 30 Jahre, kurze/dunkle Haare, Basecap, der akzentfrei Deutsch sprach. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Nötigung aufgenommen.

Online

Aktuell sind 1069 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech