Fahrzeugführer schwer verletztIserlohn (ots) - Ein 47-jähriger Detmolder befuhr gegen 06.54 Uhr die Schwerter Straße aus Letmathe kommend in Fahrtrichtung Schwerte. In einer S-Kurve ca. 1 Km nördlich des Ortsteils Stübbecken verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw Audi A 4 . Er geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und dann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei verletzte sich der Fahrzeugführer schwer und wurde dem Krankenhaus Hagen zugeführt. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden. Die Schwerter Straße war während der Unfallaufnahme und der Bergung des Pkw für etwa eine Stunde gesperrt. Die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache dauern an.
Bild: Polizei MK

Online

Aktuell sind 1372 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech