Welcome to Treffpunkt-MK   Click to listen highlighted text! Welcome to Treffpunkt-MK Powered By GSpeech

MK Treff-Suche

Diese Seite nutzt Cookies

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, sind Sie damit einverstanden.

Ich habe es verstanden

PolizeilogoHemer - Auch gestern kam es erneut zu mehreren versuchten Betrugsstraftaten zum Nachteil älterer Menschen. In bislang sieben Fällen versuchten falsche Polizeibeamte in bekannter Art und Weise an das Hab und Gut der Senioren zu gelangen.

Tipps zu Ihrem Schutz erhalten Bürgerinnen und Bürger im Internet auf www.polizeiberatung.de oder beim Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz unter Telefon 02372/9099-5510.

Sachdienliche Hinweise zu den aktuellen Fällen nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9099-0 entgegen.

CMMTV -  Multivisionen, auch deine

 

www.CMMTV.com

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech