Welcome to Treffpunkt-MK   Click to listen highlighted text! Welcome to Treffpunkt-MK Powered By GSpeech

MK Treff-Suche

Diese Seite nutzt Cookies

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, sind Sie damit einverstanden.

Ich habe es verstanden

Iserlohn (ots) - Am Dienstag, gegen 8 Uhr, war eine 32-jährige Iserlohnerin zu Fuß auf dem Radweg hinter der Friedrichstraße unterwegs. Hier kamen ihr zwei Männer entgegen. Einer der Männer führte ein Fahrrad mit sich. Der Mann ohne Fahrrad sprach die Frau in einer unbekannten Sprache an. Diese setzte ihren Weg unbeirrt fort, woraufhin beide Männer ihr bis zur Kreuzung Hardtstraße/Karlstraße folgten. Hier versuchte derselbe Mann die Iserlohnerin unsittlich zu berühren. Die Dame schob den Mann zur Seite. Als er es weiter versuchte, trat sie schließlich nach ihm. Der Mann ließ von ihr ab und beide Männer setzten ihren Weg in Richtung Hohler Weg / Polizei fort. Die 32-Jährige erstattete Strafanzeige. Den unbekannten Tatverdächtigen beschrieb sie wie folgt:

Circa 17 bis 18 Jahre alt, etwa 165 Zentimeter groß, schlanke Statur, dunkle kurze Haare, circa eine Woche alter Bartwuchs, keine Brille und schlechte Zähne. Der Mann war bekleidet mit einer kurzen dunklen Lederjacke mit rotem Muster sowie einer dunkelblauen Jeans.

Wer hat den Vorfall beobachtet oder kann Angaben zur Identität des Tatverdächtigen oder seines Begleiters machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-6521 oder 9199-0 entgegen.

CMMTV -  Multivisionen, auch deine

 

www.CMMTV.com

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech