MK Treff-Suche

Diese Seite nutzt Cookies

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, sind Sie damit einverstanden. Learn more

Ich habe es verstanden

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.cmmtv.com/cmmtv/datenschutzerkl%C3%A4rung.html

Projektmarkt in Oestrich am 23. Mai mit Präsentation des Dorfentwicklungskonzeptes

Iserlohn. In den vergangenen Monaten hat die Stadt Iserlohn gemeinsam mit dem Heimatverein Ortsring Oestrich und interessierten Bürgerinnen und Bürgern Entwicklungsimpulse für den historischen Ortskern Oestrich erarbeitet. Neben den drei Leitprojekten „Lebendige Dorfmitte“, „Sichtbare & erlebbare Identität“ und „Fit durch Oestrich“ wurden zahlreiche weitere Maßnahmen entwickelt.

Ziel des Projektes „Lebendige Dorfmitte“ ist es, den Dorfplatz, den Kirchplatz sowie den verbindenden Straßenraum der Kirchstraße umzugestalten, sodass die Dorfmitte zu einem attraktiven, multifunktional nutzbaren Ort für alle Generationen wird.
Oestrich ist ein Dorf mit eigener Identität (u.a. historische Fachwerkhausbebauung, Dorfgemeinschaft). Diese Identität gilt es zu wahren, zu stärken und weiterzutragen. Im Rahmen des Leitprojektes „Sichtbare und erlebbare Identität“ sollen Maßnahmen durchgeführt werden, die die Bewohner für ihre Baukultur sensibilisieren und ihr Gemeinschaftsgefühl stärken.
Städtische Freiräume sind ein knappes Gut. Um Freiräume im historischen Ortskern Oestrich und den angrenzenden Räumen richtig zu nutzen, sind die Bewegungsbedürfnisse der Menschen vor Ort zu berücksichtigen. Im Rahmen des Projektes „Fit durch Oestrich“ sollen sie ermittelt und neue Formen der Bewegung angeboten werden.

Am Montag, 23. Mai, ab 18.30 Uhr, wird das Dorfentwicklungskonzept im Rahmen eines Projektmarktes vorgestellt. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen in das Ev. Gemeindehaus Oestrich, Brinkhofstraße 59. Mike Janke, Ressortleiter Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz, wird die Gäste begrüßen. Nach einer Präsentation des Projektes können sich die Besucher an Informationsständen von den städtischen Fachleuten der Abteilungen Stadtentwicklung und Freiraumplanung sowie Umwelt- und Klimaschutz über die einzelnen Maßnahmen informieren lassen und gemeinsam diskutieren. Weitere Informationsstände gibt es zur LEADER-Region LenneSchiene sowie zur Dechenhöhle.

CMMTV -  Multivisionen, auch deine

 

www.CMMTV.com

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech