entenrettungEine Entenmama und ihre elf Küken verirrte sich gestern Vormittag auf den Autobahnzubringer in Oestrich. Autofahrer informierten die Polizei um 10.45 Uhr über den gefährlichen Ausflug. Sie watschelten quer über die Fahrbahn der stark und schnell befahrenen Straße. Die Polizisten regelten den Verkehr und leiteten die junge Familie zurück zur Lenne. Treffpunkt-MK sagt DANKE, liebe Polizei.
Bild: Polizei MK

Online

Aktuell sind 908 Gäste und keine Mitglieder online

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech