MK - News & Nachrichten

Brückenfest 16_4Iserlohn. Auch die zweite der Webcams an der Lennepromenade wurde jetzt Opfer von Vandalen, teilt das städtische Ordnungsamt mit. Nachdem beim Online-Gang Ende Juni bereits eine der beiden geplanten Promenaden-Webcams wegen eines Vandalismusschadens nicht mit in Betrieb gehen konnte, wurde nun die zweite, an einem Lichtmast direkt an der Promenade installierte Kamera kurzerhand abgerissen und in die Lenne geworfen.

Nach dem Brückeneinsturz von Genua am 14. August 2018 stellt sich auch die Frage nach der Sicherheit der Brücken in Nordrhein-Westfalen. Allein im Aufgabenbereich von Straßen.NRW gibt es rund 10.000 Brücken, im Bereich der Kommunen sind es deutlich mehr. Aktuelle Studien besagen, dass rund 15 Prozent der Brücken in Nordrhein-Westfalen schwer geschädigt und somit dringend sanierungsbedürftig sind. „Die Sicherheit unserer Brücken ist nicht verhandelbar,“ sagt Dr.-Ing. Heinrich Bökamp, Präsident der Ingenieurkammer-Bau NRW.

Menden (ots) - Am heutigen Donnerstag, gegen 09.10 Uhr, befuhr ein LKW die Gruländer Straße aus Richtung Schwerte kommend in Fahrtrichtung Iserlohn, als sich der Anhänger mit einem Fassadenaufzug vom Zugfahrzeug aus bisher ungekärter Ursache löste und in den Gegenverkehr schleuderte. Hier stieß er mit dem Opel Corsa einer 32jährigen Frau aus Schwerte zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrzeugführerin tödlich verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle. Der 59jährige LKW-Fahrer aus Kamen wurde schockverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Gruländer Straße ist zur Zeit immer noch voll gesperrt. Die genaue Unfallursache soll nun u.a. über ein Sachverständigengutachten herausgefunden werden.

Künstler Willy Karma (l.) und TELE 5-Senderchef Kai Blasberg (r.) zelebrieren gemeinsam den Ausstieg bei Youtube. ...
"Wir haben es satt. Das ist reine Zensur. Das machen wir nicht mehr mit." TELE 5-Chef Kai Blasberg produziert zum Youxit, dem Ausstieg bei YouTube, ein Musikvideo zusammen mit dem ebenfalls Zensur-Betroffenen Künstler und Philosophen Willy Karma.

Am Anfang war der "Strike". Übersetzt "Schlag". YouTube schlägt seine Kunden drei Mal, bevor es ihnen dann gänzlich den Garaus macht und den Kanal sperrt. Wegen... Ja warum eigentlich? "Wenn man gegen die Community-Richtlinien verstößt", heißt es bei der Videoplattform.

Sie werden auf meiner Page jetzt viele Hinweise auf verschwundene Bilder erhalten. Das ist die Folge der Abmahnung einer Fotografin, die ihr Bild einer Pressemitteilung meint abmahnen zu müssen. Ich habe daraufhin alle Pressebilder gelöscht.  Ich bitte um Verständnis.

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech