In der Semper Oper

1,302

Die Entdecker in der Semper Oper.

Die Semperoper befindet sich am Theaterplatz im historischen Stadtkern von Dresden. Sie ist nach ihrem Architekten Gottfried Semper benannt. Die Semperoper das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper Dresden. Eines der eindrucksvollsten Elemente der Innengestaltung der Semperoper ist der Schmuckvorhang von Ferdinand Keller, der für den Wiederaufbau des Hauses von den Malern Gerhard Keil und Walter Teichert neu geschaffen wurde.

Mehr Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Semperoper