Schloss Weesenstein

Empfohlen
1,498

Die Entdecker auf Schloss Weesenstein

Schloss Weesenstein erhebt sich auf einem Felsvorsprung über dem Tal der Müglitz etwa 3 km südlich von Dohna im Ortsteil Weesenstein der Gemeinde Müglitztal.

Neben der musealen Nutzung des Schlosses bieten sich die Räumlichkeiten für private Feste (z. B. Hochzeiten, Firmenevents) und für eine gastronomische und kulturelle Nutzung an.

Nachdem 1863 die Brauerei stillgelegt und zur Königlichen Schlossküche umgebaut wurde, begannen in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts die Arbeiten zur Wiedererweckung der Brauerei am historischen Ort. Heute ist der Brauhof (der immerhin auf eine 500-jährige Geschichte zurückblicken kann) mit der Königlichen Schlossküche, der Schlossbrauerei und Veranstaltungsräumen kulinarischer und kultureller Mittelpunkt des Schlossensembles. Das Schlossmuseum lädt zu einer Zeitreise durch die Schlossgeschichte ein und wartet u. a. mit fürstlichen Wohnräumen des 18./19. Jahrhunderts samt Interieur und wertvollen Tapeten - so einer Mechelner Goldledertapete aus dem 18. Jh. - auf. Hervorzuhebende kulturelle Ereignisse auf Schloss Weesenstein sind die Schlosskapellkonzerte, thematische Sonderführungen, Theaterabende und die regelmäßigen Lesungen.

Mehr Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Weesenstein