Gemünd

Gemünd_2So recht wissen wir nicht, wohin wir als Nächstes unsere Füße setzen sollen. Gestern Abend meinte unser Tischnachbar, Gemünd wäre ganz nett. Die Entdecker sollten demnach Gemünd einen Besuch abstatten.

Dort angekommen, sind wir enttäuscht, denn Gemünd ist einfach nur Gemünd. Wir überlegen, ob wir vielleicht die falsche Ecke erwischt haben aber leider bleibt Gemünd einfach nur eine kleine Stadt mit Nichts. Nun ja, die Oleftalbahn hält hier, das war es dann aber auch.

 Zumindest gibt es hier ein Kaufhaus und Marion bekommt Einkaufswut. Hosen braucht die Furt, äh, Frau. Für mich gibt es nichts Passendes aber Marion drückt mir Tobis Leine in die Hand und entschwindet in die Weiten der Damenabteilung. Ich begebe mich zu den, mit Maschendrahtsitzen versehenen Bänken und in mein Schicksal. Warten. Tobi heult ein wenig vor sich hin. Eine ältere Dame, die sich auf einen Rollator stützt, steht und geht und sitzt auch schon eine Weile hier herum. Ärgerlich murmelt sie sich etwas in den nicht vorhandenen Bart. Dann erscheinen ihre zwei Freundinnen und die Lady mault sie an: „Was habt ihr denn so lange gemacht? Ich wollte auch schon anfangen zu heulen, wie der kleine Hund da. Was, nur einen Pulli habt ihr gekauft und dafür wart ihr so lange im Laden?“

Ein kleines Lächeln erhellt mein Gesicht – ich bin nicht allein –es gibt noch mehr Warter auf der Welt, hihi.

Nach einer guten halben Stunde hat sich das Maschendrahtmuster in meinem Hintern verewigt und Marion erscheint wieder auf der Bildfläche. Sie hat tatsächlich ein paar Hosen eingekauft, welch Wunder.

Diese Seite nutzt Cookies

falls Sie nicht einverstanden sind, ändern Sie die Browsereinstellungen Learn more

I understand

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Mehr:

https://www.cmmtv.com/cmmtv/datenschutzerkl%C3%A4rung.html