Bildeinblendung30.12.16
Heute müssen wir gut frühstücken, denn um 10:15 ist der Besuch von Abtei Maria Laach vorgesehen. Bis dahin sind es etwa 70 Kilometer, die wir mit unseren eigenen PKWs hinter uns bringen. Die Autobahn ist frei und die Entdecker kommen gut voran. So gut, dass wir eine ganze Zeit vor den anderen Gästen ankommen. Das wissen wir aber nicht und wandern zur Klosterkirche, weil wir dort die anderen vermuten.

Die Klosteranlage liegt am Laacher See und die Abteikirche ist eines der am besten erhaltenen und hervorragenden romanischen Bauwerke Deutschlands. Die „Abtei am See“ wurde von Heinrich II. von Laach um 1100 erbaut. Erst 1863 erhielt sie den Namen Abtei Maria Laach.
BildeinblendungWir gehen zum Westeingang des Laacher Münster, dem prachtvollen Paradies.
Es ist sonnig, aber empfindlich kalt. Ich besichtige zuerst die Kirche, dann übernehme ich Tobi und Marion schaut sich die Klosterkirche mit dem Grabmal des Pfalzgrafen Heinrichs II. von Laach an. Auf dem Weg zum Andenkenladen treffen auch die anderen Gäste ein. Das Grüppchen begibt sich zur Kirche und wir uns zum See. Hier am See ist es noch ein paar Grad kühler. Für 13 Uhr hat Dirk ein kleines Picknick organisiert. Der Kofferraum seines Mercedes enthält eine mitgebrachte Zwischenmahlzeit bestehend aus schmackhafter heißer Brühe, Kartoffelsalat Frikadellen und Würstchen etc. Eine tolle Idee von Dirk und seiner Frau, die Beifall bekommt. Ich bekomme derweil kalte Füße. Nach dem Picknick geht’s wieder zurück zum Haus Schlesien. Dort geht’s gleich mit Kaffee und Kuchen weiter. Inzwischen werden unsere Hosen enger, hihi.
Für heute Abend ist eine Fackelwanderung vorgesehen. Groß und Klein bekommen Fackeln in die Hand gedrückt und dann macht Dirk mit uns eine Runde durch den Park. An einigen Stationen erklärt er Wissenswertes über die Geschichte des Hauses Schlesien. Zugegeben, für die kleinen Gäste nicht so interessant.
Mit dem Ende des Rundganges können wir uns wieder auf die Völlerei freuen: Grünkohlessen bis zum Abwinken.
Ich steige auf Kölsch um. Prost.

 

Diese Seite nutzt Cookies

falls Sie nicht einverstanden sind, ändern Sie die Browsereinstellungen Learn more

I understand

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Mehr:

https://www.cmmtv.com/cmmtv/datenschutzerkl%C3%A4rung.html