BildeinblendungDo 29.03.2018
Das gute Frühstück und das relativ gute Wetter inspirieren uns zu einer Fahrt an die Mosel. In direkter Richtung zur Mosel und etwa 50 Kilometer entfernt liegt Zell, also auf nach Zell. Wieder geht es über die Serpentinenstraßen mit den knackigen Kurven und durch kleine Dörfer. Nach etwa einer Stunde Fahrt erreichen wir um kurz nach elf Uhr Zell an der Mosel. Der Altstadtbereich liegt an einer Moselschleife. Vor Zell gibt es kostenlose Parkplätze und wir können einen besetzen.

Dann geht es hinein in die Stadt, die schon von den Römern gegründet wurde. Uns erwarten hübsche alte Häuser und die katholische Pfarrkirche St. Peter mit Reliquienschrein. Auch das kleine Café, das wir auf unserer Stadttour heimsuchen erwartet uns. An der Wand finden wir kleine Dekostücke, wie das Bild mit dem Spruch: “Der leckerste Fisch ist immer noch der Schnitzel.“ Das kann ich befürworten, grins. Der Kuchen schmeckt übrigens auch.
Unser Tipp:
Café Bauer, Balduinstr. 38, 56856 Zell (Mosel), Tel. 06542 4213
Österlich geschmückt finden wir den „Schwarze Katz Brunnen“ vor. Ihn ziert nun eine „Krone“ aus grünen Girlanden mit bunten Eiern. Schwarze Katz bezeichnet eine Weinlage. Im Jahr 1863 konnten sich Weinhändler in Zell nach einer ausgedehnten Weinprobe nicht zwischen drei Fässern entscheiden. Eine schwarze Katze sprang auf eines der Fässer und man entschied sich deshalb für dieses Fass. Der Absatz dieses Weines war ein solcher Erfolg, dass die Weinhändler später alle Weine der entsprechenden Weinberglage aufkauften. Die Lage erhielt danach ihren Namen Schwarze Katz.
So die Legende. Ob es stimmt?
Wir gehen zum spätgotischen Kurfürstlichen Schloss, das dringend einen Anstrich benötigt und über die gepflegte Moselpromenade zurück zum Parkplatz.

Copyright

M+P - Die Entdecker ist eine Page im CMMTV - Verbund.
Alle Beiträge, Bilder , Slideshows und Vdeos unterliegen dem Copyright von Peter G.A. Hölterhoff und CMMTV. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite nutzt Cookies

falls Sie nicht einverstanden sind, ändern Sie die Browsereinstellungen Learn more

I understand

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Mehr:

https://www.cmmtv.com/cmmtv/datenschutzerkl%C3%A4rung.html