Schlagwörter

Wöltingerode

  • 02 Erst Kloster, dann Blankenburg

    Wöltingerode und Blankenburg

    Kloster_7Die Nacht war warm und der Schlaf daher etwas unruhig. Noch mit Schlaf in den Augen schlendern wir zum gut gefüllten Frühstücksbuffet, das kaum Wünsche offen lässt. Sogar Waffeln kann man sich frisch backen.

    Auf dem Weg nach Quedlinburg liegt das Kloster Wöltingerode und das Städtchen Blankenburg. Effizient wie Marion nun mal ist, haben wir gestern auf dem Weg nach Quedlinburg an beiden Orten halt gemacht.