Schlagwörter

St.Severus

  • Altes Gemäuer

    Bildeinblendung23.03.16
    Altes Gemäuer

    Der Morgen kommt kalt daher. Das Frühstück gibt es im Gewölbekeller, klein und gemütlich. Alles da, was sich die Entdecker wünschen, aber wir sind ja auch bescheiden. Andere werden einige Dinge, wie Lachs etwa, vermissen.
    Heute schauen wir uns Boppard näher an. Für Marion heißt das, Fußgängerzone entern. Der staatlich anerkannte Fremdenverkehrsort hat allerdings nur eine kleine Einkaufszone. Dafür gibt es Geschäfte, die man nur noch selten sieht. Beim Warten auf meine Shoppingqueen, die sich mal wieder Schuhe besorgen muss, fällt mir ein selbsternannter Spezialitätenladen auf. An der Hauswand prangt ein Gemälde mit der Überschrift „Schlemmershop“. Frisches Gemüse parkt in flotten Holzkisten vorm Eingang. Drinnen finden sich Regale, gefüllt mit einem bewundernswerten Sammelsurium von Gläsern, Dosen und Flaschen. Schade, dass ich mit dem Hund an der Hand nicht in den Laden darf.