Schlagwörter

Mulde

  • 12 Raffiniert

    12 Von Seen und Brücken

    Am Döllnitzsee_2Von Wermsdorf aus steuern wir etwas ziellos durch die Gegend. Am Döllnitzsee wollen wir einen Kaffee trinken, aber das Restaurant hat Ruhetag. Hund Tobi darf sich am Seeweg ein wenig die Füße vertreten. Marion hat etwas Blasendrücken. Am gegenüberliegenden Ufer gibt es ein Hotel- Restaurant, das Marion jetzt als Ablassstätte benutzt. Und weil das ohne Hickhack und sehr freundlich von statten ging, wollen wir das Hotel Seehof hier namentlich nennen. Es ist übrigens sehr schön.